Liebe Eltern, es dürfen nur Kinder erst ab 6 Jahre ins Besucherbergwerk einfahren. Dies ist eine Weisung des Oberbergamtes und wir können leider keine Ausnahmen machen. Wir bitten um ihr Verständnis und freuen uns auf einen späteren Besuch ihrer Familie im „Markus-Röhling-Stolln“. Aus Betriebstechnischen Gründen sind Änderungen in den Führungszeiten gegebenenfalls möglich.

 

Die Berg- und Adam-Ries-Stadt Annaberg-Buchholz und das Besucherbergwerk "Markus-Röhling-Stolln" in Frohnau bieten Ihnen die Möglichkeit unter Tage den Bund fürs Leben zu schließen.
Geboten wird ein einmaliges Flair bei der Trauungszeremonie bei Kerzenschein in einem extra dafür hergerichteten öffentlich gewidmeten Raum.
Die Standesbeamtinnen der Stadt Annaberg-Buchholz und die Angestellten des Besucherbergwerkes "Markus-Röhling-Stolln" freuen sich auf Sie.
Als Brautpaar fahren Sie in einem geschmückten Wagen mit Ihren Gästen nach untertage. Die Fahrt dauert ca. 1 Minute (200 Meter). Am Trauraum (ehemaliger Munitionsbunker der WISMUT AG) hält der Zug. Sie steigen gemeinsam mit Ihren Gästen am beleuchteten Bahnhof aus. Im Trauraum erwartet Sie die Standesbeamtin bei Musik, Kerzenschein. Nach der Trauung erfolgt die Ausfahrt des Brautpaares übertage.

Anmeldung:

Standesamt Annaberg-Buchholz
Frau Ramona Vießmann
Telefon: 03733-425-276
Frau Andrea Kaden
Telefon: 03733-425-278

Besichtigung der Räumlichkeiten:

Besucherbergwerk "Markus-Röhling-Stolln"
Bergerksleiter Herr Link
Telefon: 03733-5 29 79

Möchten sie Ihre Trauung auf einer DVD für immer festhalten?
Wir bieten Ihnen eine professionelle Videoaufnahme HDV (Full HD) Qualit
ät mit 2 Kameras aufgenommen und toll geschnitten!

Oder möchten sie Hochzeitsbilder unter Tage an Ort und Stelle aufgenommen haben. Dann setzen sie sich mit uns in Verbindung.

multi-media-studio Ralf Langer
       Tel. 03733 /67 14 54
     Funk: 017625632396
      Mail: ralf(ät)multi-media-shop.com